ACHTSAMKEIT
für PRIVATPERSONEN und UNTERNEHMEN

GABRIELE NEUMEIER

MBSR-Kurse

Das MBSR-Programm (Mindfulness-Based Stress Reduction) bedeutet „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“ und ist eine wirksame Selbsthilfe-Methode. MBSR wurde in den 70er Jahren von Prof. Jon Kabat-Zinn an der Medizinischen Universitätsklinik von Massachusetts entwickelt und wird seitdem weltweit angeboten. Das Programm kombiniert Achtsamkeitsmeditationen mit Erkenntnissen der modernen Stressforschung, Methoden der Psychologie und sanften Körperübungen aus dem Yoga. DieWirksamkeit von MBSR wurde umfassend erforscht und nachgewiesen und mittlerweile dient Achtsamkeit immer mehr Menschen als Grundlage für einen bewussten, gesunden Lebensstil.

Das MBSR 8-Wochenprogramm ist ein Intensivkurs zur Stressbewältigung durch die systematische Entwicklung von Achtsamkeit.
Dabei wird Stress nicht nur als belastende Beanspruchung durchprivate und berufliche Anforderungen verstanden – auch Gedanken, Gefühle und Körpersymptome können als Stress erlebt werden.

MBSR ermöglicht den Teilnehmenden einen intensiven, erfahrungsbasierten Einstieg in die Praxis der Achtsamkeit. Neben den formellen Meditationsübungen, die im Kurs gelernt und zu Hause weiter geübt werden, wird die Achtsamkeit zunehmend in den persönlichen und beruflichen Alltag integriert. So versuchen Teilnehmende einzelne tägliche Aktivitäten wie essen,duschen oder abwaschen achtsam durchzuführen und typisches eigenes Stressverhalten zu erkennen und mit Achtsamkeit auf stressauslösende Situationen zu reagieren.

Durch regelmäßige Achtsamkeitspraxis wird es möglich, in schwierigen Situationen bewusst einen Schritt „zurückzutreten“ und äußere Bedingungen oder unsere eigenen Gedanken und Gefühle offener und gelassener zu erleben. Mit der Zeit sind wir dann in der Lage, das Leben in all seiner Vielfalt unmittelbarer wahrzunehmen, weniger eingeschränkt von unseren Erwartungen, Befürchtungen, Abneigungen und Vorlieben.

Das MBSR-Programm eignet sich für alle Menschen (unabhängig von Alter, Herkunft, Weltanschauung und körperlicher Verfassung)

Der Klassiker, 8 Wochen MBSR-Kurs

Inhalte:
Im 8-Wochen-Kurs werden angeleitete Meditationen in Ruhe und in Bewegung geübt, dazu gehören folgende Grundelemente:

  • Bodyscan, eine Übung zur achtsamen Körperwahrnehmung im Liegen
  • Leichte Dehn- und Bewegungsübungen  zur Wahrnehmung des Körpers in sanfter Bewegung, angelehnt an Übungen aus dem Yoga
  • angeleitete Sitz- und Gehmeditationen mit der Wahrnehmung des Atems.  

Wir trainieren unsere achtsame Wahrnehmung, wir üben Präsenz und machen uns mit einer inneren Haltung vertraut, die uns auch in herausfordernden Momenten Handlungsräume eröffnet.

Außerdem gibt es Input und praktische Übungen zu Themen wie Umgang mit Stress, schmerzhaften Emotionen und Ängsten, belastenden Gedankenmustern und schwierigen Kommunikationssituationen.

Tipps für Achtsamkeit im Alltag, sowie der Austausch von Erfahrungen in der Gruppe runden den MBSR-Kurs ab.

Kursaufbau:
Der Kurs beinhaltet 8 Abendtermine (je 2,5 Stunden) und einen intensiven Übungstag, den sogenannten „Achtsamkeitstag“ (5 Stunden).
Vor Kursbeginn findet ein persönliches Vorgespräch statt, am Ende des Kurses wird ein Nachgespräch angeboten.

Teilnehmerzahl:
-
zwischen 6 und 10

Zielgruppe:
-
alle Menschen, die an Achtsamkeit interessiert sind

Ihre Investition:
Eigene Übungspraxis
Zum Kurs gehört auch, dass alle Teilnehmenden während der 8 Wochen auch zuhause üben, um die Achtsamkeit immer mehr in ihren Alltag zu integrieren. Sie sollten dafür eine tägliche Übungszeit von etwa 45 Minuten einplanen. 

Kursgebühr
410,-Euro incl. MWsT
Bezuschussung durch gesetzliche Krankenkassen i.d.R. möglich.

Im Preis enthalten sind

  • das individuelle Vor-/ Nachgespräch
  • acht Termine à 2,5 Stunden
  • der Achtsamkeitstag mit fünf Stunden
  • CD`s oder mp3-Dateien mit Anleitungen zum Üben zu Hause
  • ein umfassendes Arbeitshandbuch.

Kompakt Kurs

Sie sind interessiert am Thema Achtsamkeit, aber im Moment ist der 8-Wochen-Kurs nicht das Richtige für Sie?

In einem 2-Tages Kurs gibt es die Gelegenheit, neue Ansätze der modernen Stressforschung / Psychologie und die wichtigsten Übungen des MBSR kennenzulernen und miteinander dazu in Austausch zu gehen. Für Einzelpersonen/ Paare gibt es die Möglichkeit, das MBSR-Programm in einer Folge von Einzelsitzungen zu absolvieren. 

Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Details/Termine.

Achtsamkeit zum Kennenlernen

Halb- oder ganztägige Workshops sind eine Möglichkeit für eine kurze aber intensive persönliche Auszeit.

Sie haben dabei die Gelegenheit, die wichtigsten Ansätze und Übungen des MBSR kennenzulernen und erste Ideen für einen nachhaltigen Übertrag in den Alltag zu entwickeln. 

Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Details/Termine.

„Du kannst die Wellen nicht stoppen, aber du kannst lernen zu surfen.“  Jon Kabat-Zinn

KONTAKT

Gabriele Neumeier

0151/ 191 58375

gabriele[at] neumeier-achtsamkeit.de

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme!

Sie haben noch Fragen, möchten mich in einem persönlichen Gespräch kennenlernen oder einen Termin vereinbaren?

Dann greifen Sie zum Telefon oder schreiben mir eine kurze E-Mail.